Eine tolle Kooperation

Erfolgreich mit einem guten Konzept und ihrem hohen Qualitätsanspruch sind die Brüder Martin und Stefan Haberland.
Mit Haberland Getränkesysteme GmbH und Sunbeam Coffee haben zwei Partner zusammengefunden, die sehr gut zueinander passen.

Seit 15 Jahren sind Martin und Stefan Haberland mit ihrem in Tornesch ansässigem Unternehmen Haberland Getränkesysteme GmbH im Hamburger Raum selbstständig tätig. Zu ihrem ständig wachsenden Kundenstamm gehören heute rund 130 Firmen, in denen über 400 Automaten vom Haberland-Getränkesystem-Serviceteam betreut werden. Bei den Kaffeeautomaten arbeiten die Inhaber nun mit der regionalen Kaffeerösterei Sunbeam Coffee zusammen.

Sunbeam Coffee-Inhaber Michael J. Brown freut sich über die neue Kooperation mit einem regionalen Partner.

Das Sortiment von Haberland Getränkesysteme GmbH umfasst neben Heiß- und Kaltgetränkeautomaten ebenso Snacklösungen und Wasserspender für Produktionsfirmen, Büros, Schulen und Krankenhäuser. „Bei uns gibt es keine fertigen Konzepte. Wir bieten dem Kunden alles, was er möchte und setzen dies für beide Seiten möglichst gewinnbringend um“, sagt Stefan Haberland.

Qualität und Kundennähe
Bei einem Erstbesuch werden Wünsche und Bedarf des Kunden ermittelt und dafür geeignete Lösungen vorgeschlagen. „Die meisten Firmen suchen für ihre Mitarbeiter eine zuverlässige (Getränke-)Versorgung, die funktioniert, mit denen die Firmen intern keine Arbeit haben und bei der sie nichts sponsern müssen“, so die Erfahrung von Martin Haberland, der auch bezüglich Automatenwünsche gern auf seine Kunden eingeht. Und selbstverständlich kann man bei der Haberland Getränkesysteme GmbH nicht nur einen Operatingvertrag abschließen, was rund 80 Prozent der Kunden nutzen, sondern auch Automaten kaufen.
Nachdem die Wünsche des Kunden erfüllt, die jeweiligen Automaten aufgestellt sind und ein zuverlässiger Betrieb gewährleistet ist, übernehmen die Haberland-Servicekräfte die regelmäßige Befüllung, Reinigung und Wartung der Geräte. Dafür sind zwölf bestens geschulte Mitarbeiter auf fünf festen Touren montags bis freitags im Einsatz. Drei Techniker wiederum beseitigen innerhalb von 24 Stunden gemeldete Fehler und Schäden am Automaten, übernehmen in der Werkstatt die Überholung und Instandsetzung von Geräten und konfigurieren neue Lösungen für ihren Ersteinsatz.

Zwei aus der Region
Seit kurzem arbeiten die Brüder Haberland mit der privaten Kaffeerösterei Sunbeam Coffee zusammen, deren Kaffee in vielen der von Haberland Getränkesysteme GmbH betreuten Automaten den Kunden erfreulichen Genuss bereitet. Die Sunbeam Kaffeerösterei wird seit nunmehr über 30 Jahren von Herrn Michael Brown mit viel Leidenschaft geführt und hat ihren Sitz in Brande-Hörnerkirchen, in unmittelbarer Nähe zur Haberland Getränkesysteme GmbH. Die Sunbeam Coffee Rösterei bietet eine große Vielfalt von Kaffee- und Espressosorten aus der ganzen Welt an, die von Herrn Michael Brown persönlich sortenrein und nach ihren individuellen Eigenschaften, in einem schonenden und zeitaufwendigen Röstverfahren geröstet werden. Die im Sortiment angebotenen Kaffeemischungen werden erst im Nachhinein gemischt und verpackt oder – bei persönlichen Wünschen der Kunden – exklusiv mit ihnen entwickelt. Nur so wird die Spitzenqualität, die die Kunden von der Sunbeam Coffee Rösterei erwarten, erzielt. Dafür steht Michael Brown mit seinem Namen. Erhältlich sind die exklusiven Kaffee- und Espressosorten im hauseigenem Laden oder im Online-Shop. Zum Sunbeam Coffee-Kundenstamm zählen bundesweit viele Privat- wie auch Geschäftskunden.


Haberland Getränkesysteme GmbH, Lise-Meitner-Allee 15, Tornesch
Tel. 04120 / 7068978, www.haberland-automaten.de

Sunbeam Coffee GmbH, Kirchenstr. 1, Brande-Hörnerkirchen
Tel. 04127 / 976797, www.sunbeamcoffee.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen