Die Narren sind los!

Die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt: Von der Weiberfastnacht am 8. Februar über Rosenmontag bis zum Faschingsdienstag am 13. Februar feiern wieder unzählige Närinnen und Narren ausgelassen bei Karnevalsumzügen oder auf Faschingsparties – bevor die Karnevalszeit in der Nacht zum Aschermittwoch endet. Auch in Lübeck ist wieder ordentlich was los!  Hier eine kleine Auswahl:

Fasching im Hüx
Wieso nach Köln reisen, wenn man es auch vor der Tür haben kann? Der Norden feiert Fasching – am 10. Februar im HÜX! Wer sich verkleidet, erhält freien Eintritt.
10.2., 22 Uhr, HÜX, Hüxterdamm 14, Lübeck

Großer Kinderkarneval
Am 11. Februar sind die Kleinen ganz groß bei der Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft. Der „große Kinderkarneval“ im Gemeinschaftshaus Rangenbergt ist ein Muss für alle feierwütigen und verkleidungsfrohen Kinder und Jugendliche aus Lübeck und Umgebung.
11.2., 14:11 Uhr ( Einlass 13 Uhr), Gemeinschafthaus Rangenberg, Im Brunskroog 61, Lübeck

LT-Kinderfasching
Am 11. Februar feiert die Lübecker Turnerschaft ein kunterbuntes Kinderfaschingsfest für die ganze Familie – mit tollem Unterhaltungsprogramm, Mitmachaktionen und einer Show der AcroLiner. Für Kaffee & Kuchen und Snacks ist gesorgt.
11.2., 15 Uhr, Lübecker Turnerschaft Studio, Possehlstr. 5, Lübeck

Böser Buben Ball
Einmal im Jahr treffen sich die norddeutschen Narren zur Faschings-Kultfete – dem  „Böser Buben Ball“ Lübeck. Am 17. Februar ist es wieder so weit! Die Gäste erwartet eine ausgelassene Partynacht mit vielen Showeinlagen und schrägen Kostümen.
17.2. 20 Uhr, Die Halle (ehem. Abaco), Daimlerstr. 2, Stockelsdorf

 

 

Karneval-Paradies
Dort, wo es zu allen Festen des Jahres die besten und schönsten Accessoires gibt,findet man zur berühmten fünften Jahreszeit auch die coolsten Kostüme mit den passenden Accessoires: Es ist Karneval und mit Kappen-Orth werden die tollen Tage zur echten Sause! Hier gibt es alle angesagten Verkleidungs-Trends. Kinder können sich als bunte Papageien, leuchtende Fischlein, gelb-schwarze Tiger-Enten oder grüne Drachen verkleiden. Angesagt sind dieses Jahr besonders Pinguine, Jedi-Ritter,  Ninja, Space-Pilots, Nixen oder coole Punks. Doch auch die ganz klassischen Kostüme für Klein und Groß sind nach wie vor beliebt. Sie kommen oft mit neuen, überraschenden Accessoires daher. Piraten, Cowboy, Sheriff und Indianer sind so kernig wie nie und viele tolle Looks warten auf alle Prinzessinnen – mit Glitter und Glamour satt.

Mit den tollen Verkleidungen von Kappen-Orth kann man sich auch in stolze Ritter, geheimnisvolle Zauberer oder venezianische Dogen verwandeln – das glanzvolle Venedig ist dieses Jahr sowieso der Hit ebenso wie die wilden 60er und 70er. Auch alles weitere, was Fasching ausmacht, ist hier erhältlich – wie etwa Perücken, Hüte, Plastikschwerter, Make-up,  Konfetti, Luftschlangen, Deko-Girlanden und Wimpel, die dafür sorgen, dass auch die Location entsprechend glänzt. Und wie immer gibt es bei Kappen-Orth die Eintrittskarten für den Böse-Buben-Ball am 17. Februar ganz ohne Vorverkaufsgebühr für 15 Euro.
Kappen-Orth, Stockelsdorfer Weg 78, Bad Schwartau

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen