Bummeln, trödeln, Schnäppchen jagen

© Bernd Rehorst / Adobe Stock

Jedes Jahr finden Flohmärkte in Heide, auf dem größten unbebauten Marktplatz Deutschlands, statt. Neben Trödel gibt es Kunsthandwerk, Antiquitäten oder Neuwaren. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für Kkleien Besucher ist ein buntes Angebot vorhanden, insbesondere das beliebte Kinderkarussell. Vom Südermarkt bis zum Marktrondell befindet sich der Kinderflohmarkt. Die Auffahrt zum Flohmarkt ist an der Markt-Westseite bei der Kirche. Hier befindet sich auch die Kasse und Aufsicht. Dank der großen Flächen können sich Besucher auf ein umfangreiches Angebot freuen.

14.4., 9-17 Uhr, Markplatz Innenstadt, Heide