Antik und Trödelflohmarkt

Die Schnäppchenjagd auf dem Land hat sich herumgesprochen. Mit dem Ausflug zum Landgestüt Traventhal am 1. April nehmen die Gäste hier die Möglichkeit wahr, Antikes, Seltenes, Kurioses zu einem guten Preis zu finden. Da der Markt drinnen und draußen stattfindet, lohnt der Besuch auch bei nicht so schönem Wetter. Hier finden BesucherInnen Antiquitäten, Gebrauchtwaren, Kunsthandwerk, Leinen, Möbel, Spielzeug, Puppen und Bären, Bücher und Schallplatten. Im schönen Ambiente des Museums und Hengstsaals können die Besucher die berühmte Erbsensuppe, Grillwurst, Kaffee, frische Torten, Kuchen, Crêpes, Mutzen oder gebrannte Mandeln genießen und das frisch gebraute Traventhaler-Hengstbier aus der Landbrauerei trinken. (Eintritt 4,- Euro, Kinder frei, freies Parken)

1.4., 9-17 Uhr, Landgestüt Traventhal, 4 km vor Bad Segeberg
Tel. 04551 / 968925, www.landgestuet-traventhal.de